Impressum  |  

Kontakt  |  

Sie sind hier: 

>> Osteopathie 

Was ist Osteopathie


Osteo (griech.): Knochen
Pathos (griech.): Leiden, Emotionen, Gefühle

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche,
naturheilkundliche und manuelle Heilmethode
wobei der Therapeut ausschließlich mit den Händen
untersucht und behandelt.

Leben zeigt sich in Form von Bewegung. Jedes Gewebe,
jedes Organ, jeder Knochen hat seine eigene, für sich
typische Bewegung. Ist diese Bewegung behindert bzw.
eingeschränkt, versucht der Organismus sich über einen
längeren Zeitraum diesen Veränderungen anzupassen
und reagiert oft mit Verspannungen, Blockierungen
und anderen Kompensationsmöglichkeiten.
Es kommt zu Schmerz, Fehlfunktionen und Bewegungs-
einschränkungen.
Der Mensch wird krank.

Wirkung Hier enstehen neue Inhalte
>>> mehr

Prinzipien Hier enstehen neue Inhalte
>>> mehr

Einsatzbereiche Hier enstehen neue Inhalte
>>> mehr

Grenzen der Osteopathie Hier enstehen neue Inhalte
>>> mehr

Kosten Die Osteopathie ist eine Privatleistung. Einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen aber zur Ze...
>>> mehr